x

   www.52gradnord.de

INHALT bitte klicken:

1. Lokales
.

.
2. Regionales

3. Natur 
.
4. Sprache

5. Musik
.
6. Kunst


7. Religion

8. Politik
Vorerst hier keine
Beiträge mehr!



.
1. Lokales

Rinteln a. d. Weser:
.
Endlich eine erfolgreiche
"Willkomenskultur"
auch in der Kleinstadt!

Rinteln  -  die Kleinstadt

In Rinteln zahlt wieder
einmal der Bürger
die Zeche!


Steinbergen - das Dorf

Steinbergen, einige
historische Details

Straßen in Rinteln

Denkmäler/Gebäude usw.

Der Rintelner "Waldkater"

Der Klippenturm

Hermann Opitz in Rinteln

Die "Grafensteinerhöh"

Der Arensburger Park

Die Arensburg

Rintelner Bausünden

Rintelns Kirschenallee

Unbedingt Geld ausgeben

Beflissene Kleinstadt-
Saubermänner a. d. Weser:
In Rinteln spielen sich
wieder die Pharisäer auf

und die Opportunisten von
SPD und Grünen!


Rintelner Berge:


Problemberg
Messingberg


Die Luhdener Klippen

Die Hirschkuppe

Die Lange Wand

Der Papenbrink

Der Jakobsberg

____________________

Rintelner Narrenposse

Rintelner Vandalen


Nochmal zum Rintelner
Denkmalstreit

Den "Gutmenschen"
ins Gebetbuch


Noch ein Narrenstück:
NABU Rinteln wollte
wichtige Straße sperren
lassen

        
Rinteln schräg 


Steinbergen:
.
    
Das Dorf
   Steinbergen

   Steinbergen,
   geschichtlich


   Steinbergen,
  
Häuser

Fotoserie 1 (1936-72)

Fotoserie 2 (1982)

Das ehemalige
Haus Waldfrieden
des Friederikenstifts
Hannover
.
Bremer Berghaus
.
Haus Waldesruh
.
Haus Waldwinkel
.
Haus Waldfrieden

Das Gebiet an der
Straße "Am Berghang"


Die ehemalige
Steinberger
Badeanstalt


Die  A u e

"Grafensteinerhöh"

Die Charly-Bar

Das Kino "Metropol"

Die Arensburg
 
Der Park der Arensburg

Die Hirschkuppe

Problemberg
Messingberg


  
Das Mordloch
   im Messingberg


  
Tunnel zu teuer?
   aber der neue
   Landtag ist es
   nicht?

Steinbergen
weiter zu zerstören,
darauf legt es die
lokale Politiker-
kaste an!


Steinbergen

 

Krankenhagen:
.
.
.
Krankenhagen
.
Rosenthal:
.
Die Schaumburg


Einige kleinere
Orte im Landkreis Schaumburg
:


Bad Eilsen:
ssssss
ass..              
Bad Eilsen
.
Gräfin Juliane zu Schaumburg-Lippe


Bad Nenndorf:
.
Wo aufgeregte
"Gutmenschen"
und Rechtsradikale

Bambule machen

Bad Nenndorf Boys

Bückeburg:
.
Über das "fürstliche"
sogenannte Haus
Schaumburg-Lippe


.
"Fürstliche" Zerstörung
heimatlicher Landschaft


====================

Rehren im Auetal:       
   Die Aue

   "Russenfriedhof"

   Münchhausen


Wölpinghausen:
Wölpinghausen 

===================

Das Wesergebirge
ist Naturschutzgebiet!
(s. Nds. Naturschutzgesetz,
 besonders § 64 !)
(< klicken)
.         ((
Luhdener Klippen <klicken>
Hirschkuppe Messingberg
Hohenstein  Möncheberg
Lange Wand  Papenbrink
Jakobsberg  Amelungsberg
Möncheberg u. Schneetal
(<  klicken! )

Zu den übrigen Bergen (<klicken!)

======================

Wälder / Parks
.
:
Der Schaumburger Wald

Park der Arensburg

Die Arensburg

Die Grosse Klus (Park)

  

Bäche / Teiche
.
Die Bückeburger Aue

Der Depenbachsteich

Der Wietersheimer Teich



2. Regionales:
.
Landkreis
Schaumburg
.
Landkreis als großer
Landschaftszerstörer!
Ist der Landkreis auch
ein Gefälligkeits-Club?


Der Landkreis aast mit
unseren Steuergeldern


Der beliebte
NKL Edathy
von der SPD
in SHG


Lehrer

Arensburger Park

Die Arensburg

Der Messingberg
("Fürstlicher" Abbau)

Schloßgeschichten

Ist Agnes Miegel
eine NS-Dichterin?

Mehr zu Agnes Miegel

Linke Krawallos

__________________________

Ein dunkles Kapitel im
"Haus" Schaumburg-Lippe


Der Messingberg
("Fürstlicher" Abbau)

Der Staat begünstigt das
"Haus" Schaumburg-Lippe


Der Schaumburger Wald

Schaumburg-Lipper

Das Niedersachsenlied

Der Welfenadel
"aus der possierlichen
Stadt Hannover"


================
7. Religion

Den Moses der Bibel
gab es nicht!
Er ist nur
eine jüdische Erfindung

Die Bibel ist nicht Gottes
Wort, sondern überwiegend
eine Sammlung phantasievoller
Erzählungen!

Die wissenschaftliche Entlarvung der historischen Lügenmärchen der Bibel!

Martin Luther,
hetzte gegen Juden!


Papst Benedikt XVI.
und die Religionen

==============

4. S p r a c h e
.
Sprachsünden

Umgangssprache

Ich sag jetzt mal

Mit "Kids" zum
"
Schoppen"

"In Neuigkeit ersoffen"

Monatsgedichte
.
=============

6. K u n s t
.
Bilder der italienischen
Renaissance


==================
.
3. N a t u r
.
Heimische Pflanzen:
.
.
Fingerhut
(Digitalis)

Johanniskraut

Goldraute

Onopordum acanthium

Belladonna
(Tollkirsche)

Doldenmilchstern

Fetthenne

Kunigundenkraut

Springkraut
(Noli mi tangere)

Fuchs-Greiskraut

Waldmeister

Waldbingelkraut


Waldgeißblatt

Waldweidenröschen

Hasenklee(Sauerklee)

Rainfarn

Salomonsiegel

Huflattich

Scharbockskraut

Bärlauch

Buschwindröschen


Große Sternmiere

Grosses Hexenkraut

Holunder

Lerchensporn

Märzenbecher

Märzveilchen

Nesselblättrige
Glockenblume


Perlgras

Pfennigkraut

Scharbockskraut

Schlehen

Schlüsselblume

Seidelbast

======================

5. Musik
 MMM
.

Rory Gallagher:
"Sinner boy"

In den ausgedehnten
Instrumentalpassagen
ein selten erreichter
künstlerischer
Höhepunkt!
.
Liedtext dazu
________________________

Havanna, Cuba:
Buena Vista Social Club

John Lee Hooker
mit Ry Cooder(1995):
"Boom, boom, boom"

John Lee Hooker:
"Boom, boom, boom"

(Version der 1960-er Jahre)
_________________________

Biermösl Blosn:
"Welcome to Bavaria"


"Gstanzl"
__________________________

Katrin Boarischer,
Steirische Harmonika:
"Solide Alm"

_______________________

Hubert von Goisern
und die Alpinkatzen:


"Weit, weit weg"
.
"Buama stehts zam
im Kroaz"

"Koa Hiatamadl"
.
Liedtext dazu

"Kuahmelcher"

"Solide Alm"(2011)

Steirische Harmonika:
"Solide Alm"

__________________

De Höhner:
En d'r Kayjass
Nummero Null (1979)


Bläck Fööss:
En d'r Kayjass
Nummero Null (2004)



De vier Botze:
En d'r Kayjass
Nummero Null (1945)


Text und Erläuterungen
zu diesem Lied
__________________________

Mungo Jerry
"In the summertime"
.
Liedtext dazu
.
Mungo Jerry:
"In the summertime 2011"


Rednex:
"Cotton Eye Joe"

.
Country Sisters:
"Cotton Eye Joe"


======================

Musik aus Südamerika

Grupo Jhoda:
Musica
y danza
en la fiesta
de San Juan
(Musik und Tanz zum
 Johannistag, 24. Juni)

Niñas shipibo-conibos:
Danza y canto

__________________________

Juanes:
"Tengo la camisa negra"

(in Japan)
.
Liedtext dazu

Juanes:
"Tengo la camisa negra"
(in Viña del Mar)

________________________

Internacional Privados:
"Shipibo enamorado"

(Der "verliebte Shipibo-
 Indianer
")

"Shipibo enamorado"
(andere Version)

"El Tunche"

Cantaritos de Oro:
"Anaconda"

________________________

Carlos Gardel:
"La cumparsita"

Liedtext usw. dazu

"Caminito"(in La Boca,
Buenos Aires)


Liedtext dazu
________________________

Diaz Campos:
Argentinischer Tango:
Vieja Milonga


Javier Rodriguez
y Stella Misse:
Milonga Vieja
Milonga in
Buenos Aires

________________________

Tango Sur Barcelona:
Milonga vieja milonga

=====================
.
Andrea Berg(2009):
"1.000 mal belogen"

.
Juliane Werding:
"Wenn du denkst ... ,
ein Mädchen
kann das nicht"(1975)


Drafi Deutscher:
"Marmor, Stein und
Eisen bricht
"(1998)
(fulminanter Auftritt!
Der Arme wurde
nur 60 Jahre alt und
trotz des Liedes
zerbrachen ihm 3 Ehen)
___________________________
.
.
Nancy Sinatra:
"These boots are made
for walking"(1966)

.
Liedtext dazu

Nancy Sinatra:
"Summer wine" (1967)
__________________

Kylie Minogue(2000):
"Red Blooded Woman"

.
.
Liedtext dazu
___________________________

.

Bad Nenndorf Boys:
"Wir lügen nicht!"

__________________

Amos Milburn:
"Chicken Shack Boogie"
.
Amos Milburn:
"Bad Bad Whiskey"

_________________
.
David Dundas:
"Jeans on"

.
Liedtext dazu
.

The Kinks:
"Sunny afternoon"
.
Liedtext dazu
________________________

Creedence Clearwater
Revival
:  "Bad Moon
Rising"

The Eagles:
"Hotel California"

________________________
.

Albert Hammond:
"Seems it never rains
in Southern California"

.
Liedtext dazu
__________________

Bob Dylan:
"North Country Blues"

"North Country Blues"
(2. Version, 1963)

Bob Dylan:
Ramona come closer

Bob Dylan:
"It's all over now,
Baby Blue"(1965)


Bob Dylan:
"Motorpsycho Nightmare"

"Bob Dylan's
115th Dream"


Bob Dylan:
"It's all over now,
baby blue"(live)
________________________

Joan Baez:
"Farewell Angelina"

________________________

Rita Hayworth:
"Put the blame
on Mame, boys"

.
Liedtext dazu

Doris Day:
"Sentimental Journey"

.
Liedtext dazu
________________________
.
Kobenzer Streich:
"s' Gamserl"


Kobenzer Streich:
"Am liabstn bist ma du"


Michaela Fürnschlief:
"Walzer für'd Monika"


Rottacher Sänger:
"s' Dirndl is wunderschee"


Fingerl Flitzer:
"Droi Madeln ois
dem Bayerwoild"


2. Fassung:
"Droi Madeln ois
dem Bayerwoild"


Und nochmal!
.
Deren Internetseite

.__________________

Volkslied aus
der Slowakei:
"A okolo Levoci"

.
Text dieses Liedes
und Übersetzung!
.
Maja:
"Tam okolo Levoci"


Anna Servická:
"Mamko moja"


Slowakische
Volksmusik

.






.



.








.






























































































































       


    























































































































Impressum:
Frederik  F.  Eix,
Diplomvolkswirt
Rinteln an der Weser




                                            Niedersachsen

                             
Bemerkungen zu Natur, Kultur und Gesellschaft

                Achtung! Wenn Sie jeweils die neueste Fassung der Seite haben wollen, dann drücken Sie oben auf Ihrer Tastatur die  F5-Taste! ______________________________________________________________________________________________________________
   Griechenland(Hellas): Ein richtiger Schlawiner-Staat
Zappzarapp,
die dummen Deutschen usw. können wir ausnehmen und der
deutsche Finanz-Gnom in seinem Rollstuhl, der ist so scharf auf den Erfolg
des Euro und dass die unlauteren internationalen früheren Finanziers der Griechen
bedient werden, der lässt alles mit sich machen. (Schlawiner versuchen mit hinterhältiger Gerissenheit
                                                                                                                     auf Kosten anderer zu leben)
===========================================================
      Ein neuer Kalter Krieg ist das Ziel der CDU

Der unaufrichtige CDU-Polit-Pinscher Ursula von der Leyen,

als Bundesverteidigungs-Ministerin eine ausgemachte
Marionette der Amerikaner und Dienerin der Waffenindustrie,
              macht sich gegen Russland stark und
              schließt Kampfeinsätze nicht mehr aus!
Sie brauchte mal einen richtigen politischen Wadenbeisser,
einen Zerberus, der ihr kräftig in die Stöckerbeinchen beißt!
Diese heuchlerische Frau weiß doch, dass Amerikaner und EU
den blutigen Umsturz in der Ukraine angeschoben/
gekauft
haben
. Diese CDU-Frau unterstützt einen neuen Kalten Krieg,
das nützt nämlich der deutschen Waffenindustrie und fördert
das Wohlwollen und Ansehen bei den Amerikanern.

 

Die Bundeswehr soll laut Grundgesetz nur für unsere
Landesverteidigung eingesetzt werden. Und die Russen greifen uns
nicht an. Sie haben sogar in ihrer großzügigen Haltung alle ihre
Soldaten aus Deutschland abgezogen, ganz anders als die Amis!
Und diese aggressive Frau will Bundeskanzlerin werden! Nein, danke!
Da blühte uns ja was mit der Weiberherrschaft der verkommenen CDU.    2/2015

========================================================
Der Wiedervereiniger Gorbatschow kritisiert die amerikahörige Merkel
scharf und meint, diese Politikerin mischt sich zuviel ein!

============================================
Horst Teltschik, ehemaliger Kanzlerberater der CDU:
"Zu glauben, daß man Russland zwingen kann aufzugeben
(also z. B. die Krim zurückzugeben, wie Merkel verlangt!),
ist eine Narretei, die zum Himmel schreit!"
(am 3.2.2015 in 3sat Kulturzeit)


CDU-Merkel erzählt dem Volk immer wieder, zuerst müsse Putin
die Krim zurückgeben, dann könnten auch die unsere Wirtschaft
schädigenden Sanktionen
gegen Russland
aufgegeben werden.
Kanzler Kohl hätte nie so rüde gegen Russland agiert, wie das
                        politische Trampel Angela Merkel.
==============================================================
    Als pauschale Kennzeichnung der gleichgeschaltet
       handelnden Medien
empfiehlt es sich weiterhin,
             von "Lügenpresse"
zu sprechen.           (klicken!)
        Selbst wenn opportunistische "Wasserträger der Politik",
                    d.h. "Unwort-Tanten"
  usw. , dagegen sind!
         Und wenn schon nicht immer "Lügenpresse"
, dann aber
           fast immer
Verschleierungs- und Verdummungspresse!

   Auch kriminelle Lügenpresse:  Hier ist ein Beispiel!

Man beachte auch, wie z. B. das sog. Nachrichtenmagazin "DER SPIEGEL"
total verkommen
ist durch offene einseitige Parteinahme in seinen Berichten!
================================================= 
Die Russen aber werden die Krim sicher nicht zurückgeben!
Die Krim kam nämlich durch einen blossen Verwaltungsakt von
Chruschtschow
gegen den mehrheitlichen Willen der Krimbewohner an die Ukraine!

Die Krim gehörte nie wirklich zur Ukraine! Im 18. Jhd. ließ die deutschstämmige
Russische Zarin Katharina die Große weite Gebiete am Schwarzen Meer einschließ-
lich der Halbinsel Krim erobern, die bislang zum Herrschaftsbereich des Türkischen
Sultans in Istanbul und der krimtatarischen Khans gehörten. Die Gründung der Städte
Odessa und Sewastopol(Krim) geht auf der Zarin Befehl zurück. Das neue Siedlungs-
gebiet(einschließlich des Donbass!) wurde damals "Noworossija"(Neurussland)
genannt. "Neurussland" ist also kein Begriff von Wladimir Putin, wie unwissende
Zeitungsschreiberlinge unterstellten, sondern eine Bezeichnung aus der russischen
Geschichte!
Später schlug der frühere sowjetische Präsident Chruschtschow die Krim in einer sentimentalen Laune verwaltungsmäßig der Ukraine zu, weil er von da stammte!
Das war aber nicht Wunsch der Bevölkerung der Krim!

Daher wollten die meisten Menschen der Krim auch wieder zu Russland gehören.
Merkel klammert ganz undemokratisch die Wünsche der Bevölkerungmehrheit dort
aus und urteilt von einem unhaltbarem rein formalrechtlichem Standpunkt, wenn
sie sagt, die Krim müsse von Russland zurückgegeben werden.
==========================================================
Die unglückselige Ukraine, kennengelernt auf zwei langen Reisen durch das Land
einschließlich der Krim
, und nun führt die Staatsführung in Kiew einen verbreche-
rischen Krieg gegen das eigene Volk. Es ist zum Weinen!
==========================================================
        Obama, der hinterhältiger Drohnentöter, ein politischer Blender.
Er ist ein unredlicher Politiker.
Mit seiner CIA hat er auch den blutigen
Umsturz in der Ukraine auf den Weg gebracht.

Und was haben die 200.000 verblendeten jungen Deutschen ihm im Juli 2008
in Berlin bei der Siegessäule
gläubig zugejubelt. Die törichten Deutschen
erwarten immer eine neue Lichtgestalt, seien es Hitler, Merkel oder Obama
!
==========================================================
Die Finanzmogule der USA usw. wollen für ihre Rüstungsindustrie
Feindschaft auf der Welt säen!
Die kennen keine Moral!
=============================================
.
       Der Sohn des amerikanischen Vizepräsidenten Biden
      
ist in der Ukraine schon im Energiegeschäft tätig!


        Daß die gierigen Amerikaner wegen wirtschaftlicher Interessen
          und aus Weltmacht-Grössenwahn d
as Blutbad in der Ukraine
       angezettelt haben,
dürfte nach dieser Meldung klar sein.
==========================================================
.
         Die Amerikaner wollten in Sewastopol auf der Krim

       übrigens eine Marinebasis der US-Navy einrichten!
       Das ist so, als würden die Russen auf Kuba einen Militär-
       stützpunkt einrichten! Wie würden die Amerikaner wohl
       darauf reagieren? !!!
============================================================
Oskar Lafontaine mit einer flammenden Rede gegen die
"angelsächsischen Brandstifter, den Terrorstaat USA"

============================================================
Die amerikanische Regierung:verlogene aggressive Bösewichte
.
Zuerst stellen sie durch ihre CIA unter Mithilfe der Saudis und Jordanier
die Terrortruppe ISIS auf, um einen Staatsstreich in Syrien zur erreichen,
vor allem wegen Erdöl und auf Wunsch Israels. Dann aber läuft ihnen die
Mörderbande aus dem Ruder und wird zu gefährlich. Und dann sollen die
Europäer alles ausbaden mit den vielen Flüchtlingen und mithelfen, die
ISIS wieder zu niederzukämpfen. Es ist dasselbe Verfahren der bösartigen
heuchlerischen Amerikaner, wie sie es z. B. in Libyen angewandt haben .
                           Menschenleben sind den Amerikanern egal!
============================================================
.
Die Europäer sollten bessere Entwicklungshilfe in Afrika leisten,
damit nicht so viele Afrikaner entwurzelt nach hier kommen
!
       
Die Entwicklungspolitik der CDU/SPD-Regierung ist mangelhaft.
================================================
.
.
.
       Ständig den Propheten Mohammed zu karikieren
ist böse und geschmacklos. Das gehört sich einfach nicht
!
Eine unnötige Provokation durch das Magazin "Charlie Hebdo"!
.
Man muß auch fragen, warum haben die Burschen von"Charlie Hebdo"immer
weiter provoziert
, nachdem früher schon ein Anschlag auf sie stattgefunden hatte.
Wie wäre es denn, wenn man auch über Moses und Jesus ständig Karikaturen machte?
Und werden/wurden die armen Muslime im Nahen Osten
                     nicht schon genug gedemütigt
?!
.
Es wäre nun auch einmal angebracht, die biblische

Phantasiefigur den jüdischen Moses zu karikieren!
==============================================================
Aber besser auch etwas mehr Vorsicht mit Einwanderung!
Denn je mehr Muslime in Europa sind, umso größer wird
ihr politischer Einfluß
mit veralteten unfreien Vorstellungen!
===========================================================
Peter Scholl-Latour sprach Klartext! 
.
Ralph Giordano
ist gestorben. Das ist ein großer Verlust!
===========================================================
Die deutschen Medien(Staatsfernsehen von ARD, ZDF usw.,
die Rundfunkanstalten NDR,WDR usw., die von Interessen-
gruppen betriebene Verdummungspresse
= große und kleine
Tageszeitungen usw.) gebärden sich in ihrer Berichterstattung fast
         schon so staatspropagandistisch gleichgeschaltet
                             wie bei den Nazis!

       Wie Medien und Politiker Tatsachen verdrehen!
===========================================================
.
Politische Klasse, bildet euch nur nichts ein auf den
20. Juli 1944: Ein dilettantisches Attentat auf Adolf Hitler!


                Adolf Hitler war übrigens Österreicher
                              und kein Deutscher!
Die törichten Deutschen haben diesen größenwahnsinnigen Verbrecher und
hergelaufenen österreichischen Halunken ins Land gelassen und 1932 eingebürgert!
             
==============================================
      
Amerikanische und andere Kriegsverbrechen
==============================================

Die deutsche Söldnerarmee
kann man für die USA überall hinschicken.
Darum wurde die Wehrpflicht von der CDU abgeschafft!
Wehrpflichtige
nämlich könnte die sich kampfbeflissen gebende Ministerin von der Leyen
nicht hinschicken!

=================================================
Hier ist eine Auswahl serviler Diener der USA-Regierung!

=================================================
.                        Ganz klar: die teuere EU,
                       die uns maßlos bevormundet,
                 uns das Geld aus der Tasche zieht und
die auch den gewalttätigen Umsturz in der Ukraine mit organisiert
                hat, für den wir jetzt bezahlen sollen,
                        müßte reformiert werden!
==================================================
.
                        Den deutschen Medien
                          (Fernsehen: ARD, ZDF usw., Hörfunk wie dem NDR, WDR,
                den großen Tageszeitungen besonders der "Welt", der "Berliner Zeitung",
                        der "Süddeutsche Zeitung", FAZ, TAZ, dem "Spiegel" usw.)

                                 kann man nicht trauen.
Sie betätigen sich allesamt oft als Instrument für die einseitige politische
Beeinflussung für herrschende Interessengruppen  -  häufig auch für welche
im Ausland(Nordamerika, Israel, bestimmte EU-Organisationen usw.)   -
um die Volksmeinung in Deutschland zu manipulieren.
Unter den Journalisten und Nachrichtenmachern gibt es viele abhängige
Personen, die das schreiben und berichten, was die Eigentümer ihrer
Medien wünschen. Man muß skeptisch sein und Berichte/Kommentare
hinterfragen: Welchen Gruppen hier oder in bestimmten anderen Ländern
könnte der Bericht oder die Meinungsäußerung nützen?!
Nur ein Beispiel für interessengeleitete mediale Berichterstattung:
.
Gleichgeschaltete Medien im Fall der russischen Mädchenbande "Pussy Riot" , 

die höchstwahrscheinlich vom amerikanischen oder israelischen Geheimdienst angestachelt und

unterstützt wurde/wird, um zum Nutzen der Amerikaner Russland zu destabilisieren
.
 
Gleiches gilt wohl für die Ukraine und deren kriminelle Oligarchin/"Kleptokratin" Timoschenko.

       Am besten, keine Tageszeitungen mehr kaufen!
Fernsehen, Internet und Rundfunk genügen doch als Verschleierungs- Ablenkungs- und Lügenmedien vollauf!
  Einzig Blättchen mit Lokalnachrichten taugen noch etwas.             
=================================================

    
  © 2006-2015 · 52gradnord ·

E-Mail an den Verantwortlichen für diese Seiten senden

 
                                                       

Linkausschluss
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite
ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Ich habe auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt, dass der Webmaster, ausdrücklich erklärt, dass er
keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller gelinkten Seiten auf dieser Webseite.

____________________________________________________________________________________________________
CHT


                 

 
  
  © 2006-2013 · 52gradnord ·   E-Mail an den Verantwortlichen für diese Seiten senden
 
                                                       

Linkausschluss
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite
ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Ich habe auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt, dass der Webmaster, ausdrücklich erklärt, dass er
keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten hat. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten
aller gelinkten Seiten auf dieser Webseite.

____________________________________________________________________________________________________